Entgiftendes Mus dressing

Als ich vor der Wahl stand, welche Soße ich zu meiner Reisbowl zubereiten sollte, ist mir dieses Dressing eingefallen. Es ist wunderbar cremig und verleiht Deiner Bowl oder Deinem Salat das gewisse Extra. Je nachdem, ob Du mehr auf den nussigen Geschmack von Kürbiskernen, oder den interessanten Geschmack von geröstetem Sesam stehst, kannst Du das Dressing mit den gleichen Zutaten ansetzen - Beide Dressings sind kalt oder warm ein Genuss. Ich persönlich liebe die Dressings nicht nur zu Bowls, sondern auch zu saisonalem Ofengemüse mit geräuchertem Tofu, zu knackigen Salaten oder zu einem Stück frischen Lachs schmecken sie super.  Natürlich lassen sie sich auch mischen: für eine richtige Geschmacksexplosion, verteile von beiden Dressings ca. 2-3 EL über Dein Gericht. In einem luftdichten Behältnis oder einer Glasflasche hält sich unser entgiftendes Mus Dressings 5 Tage im Kühlschrank. Meistens sind sie aber schon vorher leer. 


TrioPower

  • Tahini enthält viele Mineralstoffe, wie Phosphor, Magnesium und Eisen und ist eine wertvolle pflanzliche Kalziumquelle
  • Tahini enthält die Aminosäure Methionin - das hilft dabei, Deine Leber zu entgiften
  • Kürbiskerne haben einen hohen Anteil an Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen

Zutaten

  • 300 ml Gemüsebrühe 
  • 65 g Mus (Kürbiskern oder Tahini)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz und Pfeffer
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 Zehe Knoblauch

Zubereitung

Knoblauch in Olivenöl bei leichter Hitze andünsten.

Die Gemüsebrühe und das jeweilige Mus dazugeben. Unter ständigem Rühren das Mus aufkochen und 2-3 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend mit Zitronensaft, Agavendicksaft und Gewürzen abschmecken.

 

Für die besonders cremige Konsistenz das Dressing in einen Mixer geben und schaumig aufschlagen. Du kannst es kalt oder warm servieren - es passt super über bunte Bowls.


Komme weg von dem Gedanken, dass nur Soßen ein Gericht verfeinern können. Diverse Muse, Dips und nahrhafte Aufstriche können das auch. Klick Dich durch.

Mehr Extrawunder

Schreib uns - wir freuen uns über jede Rückmeldung zu den Rezepten.

triohealthy Logo

DREI GESCHWISTER

Drei Geschwister

REZEPTE FÜR DICH

Leonie kocht für Dich

WERDE TEIL VON UNS

Melde Dich für den triohealthy Newsletter an
triohealthy Podcast

FOLGE UNS

instagram
facebook
Linkedin