Ein Handybildschirm, auf dem triohealthy steht

Faustregeln einer gesunden Ernährung

SEI DABEI: Lerne, wie eine gesunde Ernährung aussehen sollte, warum diese für Dich und Deinen Körper so wichtig ist und warum Ausgewogenheit die Hauptrolle dabei spielt.

Beitrag von: Julia | Juni, 2020 Lesezeit: 3 min


Die neuste Evidenz zeigt, dass die Ernährungsweise einen beachtlichen Einfluss auf die Entstehung unserer heutigen Gesellschaftskrankheiten hat. Gesünder zu essen ist einfacher, als es die Mehrheit glaubt, und kann tatsächlich vielen Menschen das Leben retten. 

 

Mit Hilfe einer gesunden Ernährung kannst Du Dich und die Umwelt vor negativen Einflüssen schützen. Jedoch warum widersprechen sich manche Diäten, die auf eine gesunde Ernährung zielen?

 

Je nach Kultur und Individuum wird "gesund" unterschiedlich interpretiert. Dies macht eine einheitliche Definition von gesunder Ernährung äusserst schwierig, weshalb wir für Dich Faustregeln zusammengefasst haben, die sich an den Lebensstilen unterschiedlichster Kulturen orientieren und auf wissenschaftlichen Erkenntnissen beruhen. Wir könnten ganze Bücher mit den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen befüllen. Doch darum geht es hier nicht. Wir möchten das Problem an der Ursache anpacken und Dich nicht mit Wissenschaft überfordern. Sind wir mal ganz ehrlich: Im Prinzip wissen wir alle, dass eine gesunde Ernährung alles verändern kann, Krankheiten heilen und uns jünger und fitter bleiben lässt. Auch ich bin nicht perfekt und greife ab und an zu einer ungesunden Zutat. Unsere Welt ist einfach gesagt voll davon. Jedoch habe ich eines in den vergangenen Jahren gelernt: Es kommt auf die innere Einstellung an, und wie Du die Umstellung zur gesunden Ernährung angehst.

 

Mir haben die Erkenntnis, dass eine gesunde Ernährung Menschenleben retten kann und mein Wohlbefinden geholfen zu verstehen, wie wichtig eine ausgewogene, gesunde Ernährung ist. 

 

Der triohealthy Zustand fokussiert sich auf Prävention, wobei die Ernährung eine sehr bedeutende Rolle spielt. Mit diesen Faustregeln einer gesunden Ernährung förderst Du Deinen triohealthy Zustand und tust gleichzeitig Gutes für die Umwelt. Jetzt kannst Du loslegen...


Die triohealthy Faustregeln einer gesunden Ernährung

  • Vermeide industriell verarbeitete Lebensmittel so gut es geht und achte auf reine, frische Zutaten
  • Trinke viel Wasser und ungesüssten Tee
  • Esse viel (grünes) Gemüse und gutes Obst, bevorzugt regional/saisonal
  • Konsumiere gesunde Fette: Einfach ungesättigte Fettsäuren, wie gutes Olivenöl, Nüsse, Rapsöl, Avocado & mehrfach ungesättigte Fettsäuren, wie Omega-3-Fettsäuren, die bspw. in Leinsamen, Walnüssen, Sojaöl, Algen und Fisch (Makrele und Lachs) enthalten sind*
  • Esse komplexe Kohlenhydrate, besonders mehr Vollkorn und (Süss-)Kartoffeln. Probiere mal Hafer-Kleie Brot, oder Porridge Bowls.
  • Esse zunehmend basisch und ausgewogen pflanzlich (70/80%) und wenig saure Lebensmittel (20/30%)
  • Vermeide so gut es geht gesättigte Fettsäuren (bspw. enthalten in Wurst und Sahne) und Transfette (bspw. Fertiggerichte, industriell verarbeitete Snacks, bestimmte Backwaren wie Croissants und Donuts)*, sondern verwende lieber gute Öle, Sojajoghurt, oder gönne Dir unsere Salted Peanut Balls.
  • Reduziere den Salzkonsum, sondern verwende lieber andere interessante Gewürze, Zwiebeln, Knoblauch und Kräuter
  • Reduziere den Konsum von Zucker, sondern süsse lieber mit Honig und Reissirup
Ein Salat im Glas mit Bulgur, Tomate, Paprika, Avocado und Tofu

Achte auf die Ausgewogenheit und Vielfalt. Gestalte Deine Teller so bunt wie möglich. Gesund essen und Kochen kann unglaublich viel Spass machen! Die wundervolle Welt der gesunden Ernährung bietet unbegrenzte Möglichkeiten Neues zu entdecken.

 

Eine ausgewogene, nahrungsfaserreiche, naturbelassene, mehrheitlich pflanzliche Küche - Das ist die beste Medizin! Falls Du Dich fragst, wie Du Dich vollwertig pflanzenbasiert ernährst ohne Nährstoffe zu verlieren, haben wir hier für Dich einen Leitfaden zusammengestellt.

 

Auch wenn Du aus irgendwelchen Gründen, nicht gleich allen Faustregeln Bedeutung schenken kannst, denke daran:

Auch in kleinen Schritten erreicht man sein Ziel!

Triohealthy Ernährungsfaustregeln Challenge

Gesünder essen ist einfacher und viel günstiger als Du glaubst. Lade Dir dieses kostenlose Template herunter und spüre, wie Du Schritt für Schritt mehr triohealthy wirst. Wir freuen uns, wenn Du Deine Erfolge auf Social Media teilst und uns verlinkst (@triohealthy, #triohealthy). Bleibe entspannt und die Verbesserung wird sich nach und nach zeigen.

Die triohealthy Ernährungsfaustregeln

Entspannung ist für Deine Motivation äusserst wichtig. Um triohealthy zu sein, möchten wir Dich keines Wegs unter Druck setzen. Lasse Dich nicht von der Technik des #whataboutism ablenken. Jeder noch so kleine Schritt in eine gesunde Ernährung ist positiv.

 

Download
Ernährungsfaustregeln triohealthy
Diese Faustregeln kannst Du täglich anwenden. Sie sind für jeden Tag geeignet. Um Deine Motivation zu steigern, hake sie ab und teile sie auf Social Media.
Ernährungsfaustregeln.pdf
Adobe Acrobat Dokument 807.7 KB

*Das Thema "Fett" ist sehr komplex, jedoch deuten wissenschaftlichen Erkenntnisse klar darauf hin, dass ungesättigte Fettsäuren eindeutig gesünder sind als gesättigte Fettsäuren. Es gibt jedoch auch pflanzliche gesättigte Fettsäuren, wie Kokosöl, die nicht unbedingt schlecht sind. Dies hat mit den verschiedenen Cholesterinspiegeln zu tun (LDL und HDL) und wie die Fette diese beeinflussen. Es ist also, wie man sieht, nicht so einfach pauschal zu deklarieren, dass gesättigte Fettsäuren "teuflisch" seien, jedoch weiss man, dass man eher auf ungesättigte Fette zurückgreifen sollte, um gesund, kognitiv fit und stabil zu bleiben.


Kommentare: 2
  • #2

    Lena (Freitag, 14 August 2020 20:56)

    Eine sehr gute Zusammenfassung, liebes triohealthy Team. Ich schätze euren Einsatz für eine gesunde Ernährung und bin auch der Meinung, dass diese Menschenleben retten kann!

  • #1

    Amo (Donnerstag, 04 Juni 2020 21:01)

    Super das PDF. Das werde ich mir als einrahmen, um es dauerhaft zu speichern.


Nächster Artikel

Bluthochdruck mit Ernährung senken

 Hier erfährst Du, welche Nahrungs- und Genussmittel gegen Bluthochdruck wirken. Drucke Dir am besten die kompakte Zusammenfassung aus. 

Vorheriger Artikel

Dein zweites Gehirn befindet sich im Bauch

Unser "Bauchgefühl" ist wichtiger als man denkt. Wie hängt denn unsere Psyche mit unserem Darm zusammen? Warum sollte man die Darmpflege nicht unterschätzen?

Das könnte Dich auch interessieren

Die Vitamin B12 Problematik

Hier erfährst Du, wie der essenzielle Mikronährstoff Vitamin B12 gebildet wird, warum er lebensnotwendig ist und was Du bei Supplementen beachten solltest.


Du möchtest tiefer in die wundervolle Welt der Ernährung eintauchen? Dann stöbere durch unsere komplette Artikelübersicht und finde Deine Lieblingsthemen.

Artikelübersicht Ernährung
triohealthy Logo

DREI GESCHWISTER

Drei Geschwister

REZEPTE FÜR DICH

Leonie kocht für Dich

WERDE TEIL VON UNS

Melde Dich für den triohealthy Newsletter an
triohealthy Podcast

FOLGE UNS

instagram
facebook
Linkedin